Hyperspektrale Kompaktkameras

FX10 und FX17 von SPECIM

Unsere Kameras für den sichtbaren  und VisNIR-Wellenlängenbereich haben unvergleichliche spektrale und optische Eigenschaften. Voll kalibrierte hyperspektrale Zeilenkameras messen mit hoher Genauigkeit das komplette Spektrum für jedes Pixel. Die Kameramodelle unterscheiden sich in spektraler und räumlicher Auflösung, spektraler Empfindlichkeit, Bildgebungsgeschwindigkeit und gleichzeitig nutzbaren Optionen. Die hohe Zuverlässigkeit bleibt über die lange Lebensdauer erhalten.

Die Serien PFD, PFD4K und sCMOS richten sich an Anwender, bei denen die hohe Performance der Specim-Kameras im Vordergrund stehen. Die FX10 ist eine spezialisierte Kamera für wissenschaftliche oder industrielle Integrationen, bei denen neben hoher Datenqualität die Einfachheit, Baugröße und der Preis im Vordergrund stehen.

Features
Wellenlängenbereiche: 400 - 1000 nm (FX10)
Wellenlängenbereiche: 900 - 1700 nm (FX17)
Räumliche Auflösung: 1024 Pixel (FX10)
Räumliche Auflösung: 640 Pixel (FX17)
Bildrate: Vollbild 330 Hz, 9900 Hz (mit weniger Spektralbändern) (FX10)
Bildrate: Vollbild 670 Hz, 15000 Hz (mit weniger Spektralbändern) (FX17)
Vegetationsanalyse
Food inspection
Nahrungsmittelforschung
Plastik
Farbvergleich
Mustererkennung

Kontakt

Weitere Informationen anfordern
Produkt Manager - Imaging & Materialwissenschaften & Spektroskopie
+49 6151 8806-63
Fax: +49 6151 8806963

Unser Partner


Verwandte Produkte

Folgen sie uns: twitter linkedin facebook
European offices
© LOT Quantum Design 2016