Quanteneffizienz Messplatz

PVE300 von Bentham

Die Messung der Quanteneffizienz bzw. Quantenausbeute ist nach Ermittlung der IV-Kennlinie die wichtigste Messung an Solarzellen. Das PVE-System ist für Zellen aller Art geeignet. Es basiert auf einer durchstimmbaren monochromatischen Xenon-Halogen Doppel-Lichtquelle. Dabei wird über einen motorisierten Umlenkspiegel automatisch die passende Lampe gewählt; Xenon für den UV-VIS und Halogen für den VIS-NIR Bereich. Dank des modularen Aufbaus kann das PVE300 leicht an kundenspezifische Messaufgaben angepasst werden.

Features
Komplettsystem für spektrale Charakterisierung
Modularer Aufbau für maximale Flexibilität
Alle Arten Solarzellen, Dünne Schichten und Dritte Generation
Spektralbereich 280 - 1800 nm
Variables Biasbeleuchtung

Die Modularität wird unterstützt durch folgende Optionen: Monochromatoren mit verschiedenen Gittern, Kontaktierungsmöglichkeiten für unterschiedliche Zelltypen, einen motorisierten XY-Tisch für Mapping-Aufgaben, mehrfarbige Bias-Beleuchtung zur Messung an mehrschichtigen Solarzellen, Netzteil für eine Bias-Gegenspannung, IQE-Option zur Bestimmung der internen Quanteneffizienz und natürlich mehrere Referenzdetektoren für den Bereich 280 nm -1800 nm.

Kontakt

Weitere Informationen anfordern
Produkt Manager - Optik und Licht & Laser
+49 6151 8806-34
Fax: +49 6151 8806934

Unser Partner

Folgen sie uns: twitter linkedin facebook
European offices
© LOT Quantum Design 2016