Hartmann-Shack Wellenfrontsensor

Von Laser Laboratorium Göttingen

Der Wellenfrontsensor von Laser Laboratorium Göttingen wurde speziell für die detaillierte Laserstrahl- und Laseroptikanalyse entwickelt.

Features
M2 Messungen in Echtzeit
Strahlpropagation
Bestimmung der Strahlparameter nach ISO 11146
Hochaufgelöste Zernike-Analyse

Das System verwendet ein Mikrolinsen-Array, um das ankommende Lichtsignal in eine große Anzahl von Unterstrahlen zu teilen. Die Intensität und Position der Einzelstrahlen werden mit Hilfe eines CCD-Detektors beobachtet. Anhand dieser Daten lassen sich sowohl das Strahlprofil als auch die Wellenfront mit einer einzigen Messung ermitteln.

Spektralbereich~350 nm - 1064 nm
UV-BereichOptional
Dynamik (bei 633 nm)100 lambda
Laserstrahlcharakterisierung und -optimierung
Test von Optiken
Einsatz bei adaptiven Optiken

Kontakt

Weitere Informationen anfordern
Produkt Manager - Kryotechnologie & Materialwissenschaften
+49 6151 8806-46
Fax: +49 6151 8806946
Folgen sie uns: twitter linkedin
European offices
© LOT Quantum Design 2016