TEM Kameras

Die TEM Kameras unseres Lieferanten Direct Electron (DE) bieten Wissenschaftlern eine unerreichte Flexibilität für Ihre Forschung. Von biologischen Kryoexperimenten (Kryo-TEM) über Experimente in den Materialwissenschaften bis hin zu in-situ TEM Experimenten ist alles möglich. Diese Flexibilität macht die Kameras gerade bei interdisziplinären Arbeitsgruppen oder TEM Core-Facilities sehr beliebt.

Die TEM Kameras von Direct Electron liefern eine ultimative Auflösung und Sensitivität gekoppelt mit einem sehr großen Bildfeld. Ihr großer Dynamikbereich ermöglicht  Anwendungen wie hochauflösende TEM (HRTEM), energiegefilterte TEM (EFTEM) und Raster TEM (STEM).

Ebenso kennzeichnet die TEM Kameras eine hohe Geschwindigkeit bei einem gleichzeitigen exzellenten Signal zu Rauschverhältnis welche die Kameras zu einem idealen Werkzeug bei in situ TEM Experimenten macht.

DE Kameras ermöglichen herausragende Ergebnisse unter Kryo-Bedingungen, beispielsweise  bei Einzelpartikel Kryo-TEM Messungen oder auch Kryo-Tomographie

Mehr

Keine andere am Markt erhältliche TEM-Kamera bietet Ihnen die Flexibilität und Leistungsstärke im Bereich der materialwissenschaftlichen Anwendungen wie die Detektoren von Direct Electron.

Mehr

Einstellbare Frame-Rates von bis zu 1000+ fps mit einem extrem guten Signal zu Rausch Verhältnis bieten vielfältige Möglichkeiten im Bereich der in-situ TEM Anwendungen.

Mehr

Kernstück der DE-Serie ist der revolutionäre Direct Detection Device (DDD®) Sensor, der den preisgekrönten Kameras der DE-Serie ein überragendes Signal-Rausch-Verhältnis sowie eine sehr hohe Sensitivität und Geschwindigkeit ermöglicht.

Mehr

Mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung  steckt in den faser-gekoppelten CCD Kameras der FC-Serie. Sie bieten eine extrem hohe Qualität zu einem guten Preis. Ausgestattet mit einem großen Dynamikbereich finden Sie Einsatz in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten wie: Tomographie, Pathologie, Proben Screening, etc. Ebenso können Sie in der Spektroskopie oder auch der Elektronenbeugung eingesetzt werden.

Mehr

Das Einsatzgebiet der Kameras der LV-Serie sind Low-Voltage TEM (LEEM/PEEM). Die Direct Electron Kameras der LV-Serie bieten hierbei deutliche Vorteile gegenüber den normalerweise bei diesen Anwendungen verwendeten CCD-Kameras.

Mehr

Folgen sie uns: twitter linkedin facebook
European offices
© LOT Quantum Design 2016